25 Jahre kompetente und persönliche Beratung | Bis 13 Uhr bestellt – Versand am selben Werktag | Bis 13 Uhr: Versand am selben Werktag Fill 1 07529-97373-0 | Wir sind persönlich für Sie da Kai Riess*

Ökonomie – regionale Produkte

 

Wo es möglich ist, arbeiten wir mit regionalen Betrieben zusammen. Damit verbinden sich kurze Wege und ein hoher ökologischer Standard.

Zu diesen Projekten zählen beispielsweise unsere Getreidegräser vom Bodensee. Die Gräser bestechen durch ihre hervorragende Qualität (Farbe, Geruch, Geschmack, Konsistenz). Der Erntezeitpunkt sowie die Häufigkeit der Ernte beeinflussen den Nährstoffgehalt des Getreidegraspulvers. Für unsere Bio-Graspulver werden die jungen Pflänzchen vor der Halmbildung geerntet. Zu diesem Zeitpunkt sind sie etwa 10 bis 15 cm hoch und haben den höchsten Nährstoffgehalt. Sie tun also mit der gleichen Menge Graspulver mehr für ihr Wohlbefinden als bei Konkurrenzprodukten.

Auch die Bepflanzung der Felder ist für die Qualität ausschlaggebend: Jedes Feld wird nur einmal abgemäht und dann umgepflügt. Vor einer neuen Aussaat darf sich der Boden erholen, liegt brach und wird mit einer Zwischenfrucht bebaut. Das ist ein großer Unterschied zu anderen Produkten auf dem Markt. Viele Mitbewerber schneiden die Gräser zu einem späteren Zeitpunkt, wodurch der Nährstoffgehalt geringer ist. Oft werden die Gräser mehrfach geschnitten und geerntet. Dadurch ist der Ertrag höher, doch genau darunter leidet die Qualität enorm! Diesen Unterschied zu den Premium Graspulvern von Quintessence schmecken und spüren Sie!

Weitere Produkte aus kontrolliert biologischen Anbau aus unserer Region sind das C-Live Colostrum Extrakt von süddeutschen Kühen, Knobi-Vital, unser beliebtes Suppen- und Universalgewürz sowie unser kaltgepresstes Bio-Leinöl.