25 Jahre kompetente und persönliche Beratung | Bis 13 Uhr bestellt – Versand am selben Werktag | Bis 13 Uhr: Versand am selben Werktag Fill 1 07529-97373-0 | Wir sind persönlich für Sie da Kai Riess*

Pizza Queerbeet

Der Teig dieser speziellen Pizza wird mit TischleinDeckDich von P. Jentschura gemacht. Mit dem Belag sind Sie ganz flexibel, auch wenn wir unten natürlich eine Empfehlung geben. 

Sie kennen Pizza nur mit Hefeteig? Vielleicht noch mit einem Quark-Öl-Teig? Es geht auch anders. Heute möchten wir Ihnen dieses Rezept von P. Jentschura ans Herz legen. Der Pizzateig wird aus dem beliebten TischleinDeckDich zubereitet und bekommt durch den Brotaufstrich eine leckere Würze. Mit dem Belag sind Sie natürlich ganz flexibel, unten finden Sie aber eine Empfehlung. Viel Spaß beim Ausprobieren! 

Zutaten für den Teig: 

  • 10 EL (ca. 100 Gramm) TischleinDeckDich von P.Jentschura 
  • 300 ml Wasser oder Gemüsebrühe  
  • 2-3 TL vegetarischer Brotaufstrich 
  • 7-8 EL Dinkelvollkornmehl  
  • Kräutersalz  
  • Kokosöl zum Einfetten der Form 
 

Belag der Pizza:

  • 300 Gramm Pizzatomaten (gehackt oder als Soße) 
  •  1 tl Kokosöl 
  • 1 kleine rote Zwiebel 
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 1 kleine Zucchini 
  • 1 Paket Champignons 
  • 1 rote Paprika
  • 100 Gramm geriebener Käse (ggf. vegan)  

Hinweis: Wir empfehlen Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau (Demeter, Bioland, Naturland). Sie haben den höchsten Nährstoffgehalt und die niedrigste Belastung. 

Zubereitung 

TischleinDeckDich mit ca. 300 ml Wasser oder Gemüsebrühe übergießen, salzen, umrühren, 5 Minuten abgedeckt quellen und abkühlen lassen. Anschließend Mehl und Aufstrich einrühren und mit Kräutersalz würzen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Den Teig mit einem großen Löffel in einer gefetteten Springform (Ø 26 cm) verstreichen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Teig 10 Minuten bei 200 °C (Umluft 180 °C) im vorgeheizten Backofen vorbacken. 

In der Zwischenzeit Zwiebeln, Knoblauch, Zucchini, Champignons und Paprika putzen, in kleine Stücke schneiden und im Fett andünsten. Das Gemüse mit Kräutersalz würzen. Anschließend die Pizzatomaten auf den vorgebackenen Boden geben und das Gemüse darauf verteilen. Zum Schluss den Käse auf der Pizza verteilen. 

Im vorgeheizten Backofen ca. 15 – 20 Minuten fertig backen. Wir wünschen guten Appetit. 

Haben Sie das Rezept ausprobiert? Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Kreation auf Facebook oder Instagram mit uns teilen!

Passende Produkte zum Rezept 

Folgende Produkte aus unserem Sortiment können Sie zur Zubereitung des Rezepts verwenden 

TischleinDeckDich, 800 g
Leckere Quinoa-Hirse-Mahlzeit mit Gemüse und Kräutern

18,90 €

23,63 € / 1 kg

BIO-Kokosöl, 900 ml
Fair, lecker und gut fürs Wohlbefinden: BIO-Kokosöl aus Sri Lanka

22,80 €

25,33 € / 1 L

Suppe & Universalgewürz, 300 g
Köstliche Gemüsebrühe & leckere Speisen

7,50 €

25,00 € / 1 kg

Kräutersalz mit Natursteinsalz, 500 g
Natursteinsalz mit leckeren Bio-Kräutern

4,30 €

8,60 € / 1 kg