0
Bei Fragen sind wir gerne für Sie da! 0 75 29 - 973 730 Mo. bis Do.  8 - 18 Uhr, Fr.  8 - 16 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Gregor Wilz & das gesamte Quintessence-Team

Warenkorb & Kasse

0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
  • Beste Qualität aus der Natur

    Bei Quintessence erhalten Sie ausgewählte Produkte, die auf Herz und Nieren getestet wurden. Nur was wir für gut befinden, bieten wir Ihnen an.

  • Begrüßungsgeschenk

    Das erste Mal bei Quintessence? Herzlich willkommen! Zur Begrüßung erhalten Sie ein informatives Buch (168 Seiten) mit vielen hilfreichen Tipps für Ihr Wohlbefinden!

  • Prompte Lieferung

    Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag versendet und sind meist bereits am nächsten Tag bei Ihnen - mit DHL klimaneutral!

  • Gastbestellung

    Auch als Gast haben Sie die Auswahl über alle Zahlungsarten und bestellen ohne Mindestbestellwert und mit SSL Verschlüsselung!

  • Kauf auf Rechnung

    Bestellen Sie bequem und sicher auf Rechnung - auch als Neukunde bis 150 Euro Warenwert.

  • Nutzen Sie die bequeme und schnelle Möglichkeit, mit Ihren Amazon Anmeldedaten zu bestellen und zu bezahlen.

  • Mit Paypal können Sie bequem und schnell bestellen - besonders praktisch auch auf Ihrem Smartphone!

Newsletter Thema Dezember 2013
Rezept des Monats Dezember 2013

Rezept

Kokos-Lauch-Gemüse & Saibling

Wenn Sie noch kein Rezept für ein leichtes Weihnachtsessen haben, wird Ihnen dieses schmackhafte Gemüse-Rezept gefallen. Und falls Sie Fisch mögen: Saibling in Kokosöl gebraten ist wirklich lecker.

Zutaten für 2 Personen:

Kokos-Lauch-Gemüse

  • 400 g Porree
  • 2 Schalotten
  • ½ unbehandelte Zitrone
  • 1 EL Kokosöl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 TL Leinsamenmehl (3 g)
  • Steinsalz
  • Grüner Pfeffer aus der Mühle
  • Cayenne-Pfeffer

 

Saibling in Kokosöl gebraten

  • 15 g Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Saiblingfilets à 150 g
  • 20 g Kokosöl
  • Steinsalz
  • Grüner Pfeffer aus der Mühle

Hinweis:
Wir empfehlen Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau zu verwenden.

Zubereitung:

Kokos-Lauch-Gemüse

Den Lauch putzen, längs halbieren, sehr gründlich waschen und in 1 cm breite Stücke schneiden. Die Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Die Zitrone heiß waschen, 1 TL Schale abreiben.

Die Schalotten in Öl glasig anschwitzen, den Lauch zugeben, 2 Minuten andünsten, mit der Brühe ablöschen. Aufkochen, zugedeckt bei kleiner Hitze 5 Minuten und dann noch weitere 3 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist. Kokosmilch zugeben, erneut aufkochen und das Leinsamenmehl zur Bindung einrühren. Mit einigen Spritzern Zitronensaft, der Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Cayenne abschmecken.

Saibling in Kokosöl gebraten

Ingwer und Knoblauch schälen und würfeln. Die Fischfilets kalt abspülen und trocken tupfen. Ingwer und Knoblauch im heißen Kokosöl anschwitzen. Fisch zugeben und von jeder Seite bei mittlerer Hitze 2 – 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Guten Appetit!

Mehr Infos zu:
Amanprana Kokosöl
Natursteinsalz

Das Rezept als Gratis PDF Download gibts hier