0
Bei Fragen sind wir gerne für Sie da! 0 75 29 - 973 730 Mo. bis Do.  8 - 18 Uhr, Fr.  8 - 16 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Udo Massong & das gesamte Quintessence-Team

Warenkorb & Kasse

0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
  • Beste Qualität aus der Natur

    Bei Quintessence erhalten Sie ausgewählte Produkte, die auf Herz und Nieren getestet wurden. Nur was wir für gut befinden, bieten wir Ihnen an.

  • Begrüßungsgeschenk

    Das erste Mal bei Quintessence? Herzlich willkommen! Zur Begrüßung erhalten Sie ein informatives Buch (168 Seiten) mit vielen hilfreichen Tipps für Ihr Wohlbefinden!

  • Prompte Lieferung

    Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag versendet und sind meist bereits am nächsten Tag bei Ihnen - mit DHL klimaneutral!

  • Gastbestellung

    Auch als Gast haben Sie die Auswahl über alle Zahlungsarten und bestellen ohne Mindestbestellwert und mit SSL Verschlüsselung!

  • Kauf auf Rechnung

    Bestellen Sie bequem und sicher auf Rechnung - auch als Neukunde bis 150 Euro Warenwert.

  • Nutzen Sie die bequeme und schnelle Möglichkeit, mit Ihren Amazon Anmeldedaten zu bestellen und zu bezahlen.

  • Mit Paypal können Sie bequem und schnell bestellen - besonders praktisch auch auf Ihrem Smartphone!

Newsletter Thema November 2012
Rezept des Monats November

Quintessence-Linsensalat

Quintessence-Linsensalat

Salat aus Linsen ist sehr nahrhaft, denn die Hülsenfrüchte enthalten viel Eiweiß. Durch die feinen Quintessence-Zutaten bekommt er ein wunderbares Aroma und unterstützt das allgemeine Wohlbefinden.

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Linsen, klein (grüne oder braune)
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Amanprana rotes Palmenöl
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 3 – 4 Lauchzwiebeln oder 1 dünne Stange Lauch
  • Kirschtomaten nach Belieben
  • 1 EL Manuka-Honig MGO 100+
  • 4 EL Zimtacetum-Essig
  • Etwas Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL grober Senf oder Dijon-Senf
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung:
Die Linsen waschen und im Sieb abtropfen lassen. Rote Zwiebel klein hacken und im roten Palmenöl kurz anschwitzen. Linsen zufügen und kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und circa 30 Minuten bissfest garen.

In der Zwischenzeit die Tomaten vierteln, die Lauchzwiebeln oder den Lauch in Ringe schneiden. Eine Marinade rühren aus dem Zimtacetum, dem Manuka-Honig, dem Zitronensaft, Olivenöl und dem groben Senf und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.>

Die Marinade unter die abgekühlten Linsen mischen und ca. 30 Min. ziehen lassen.

Tipp:
Mit etwas Schafskäse oder geräuchertem Tofu wird ein sehr sättigendes Abendessen daraus.

Mehr Infos zu:
Amanprana Rotes Palmenöl
Manuka Honig
Zimt-Acetum Kräuteressig
Olivenöl

Das Rezept als Gratis pdf Download gibts hier