0
Bei Fragen sind wir gerne für Sie da! 0 75 29 - 973 730 Mo. bis Do.  8 - 18 Uhr, Fr.  8 - 16 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Rosa Nitz & das gesamte Quintessence-Team

Warenkorb & Kasse

0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
  • Beste Qualität aus der Natur

    Bei Quintessence erhalten Sie ausgewählte Produkte, die auf Herz und Nieren getestet wurden. Nur was wir für gut befinden, bieten wir Ihnen an.

  • Begrüßungsgeschenk

    Das erste Mal bei Quintessence? Herzlich willkommen! Zur Begrüßung erhalten Sie ein informatives Buch (168 Seiten) mit vielen hilfreichen Tipps für Ihr Wohlbefinden!

  • Prompte Lieferung

    Bestellungen bis 14 Uhr werden noch am selben Werktag versendet und sind meist bereits am nächsten Tag bei Ihnen - mit DHL klimaneutral!

  • Gastbestellung

    Auch als Gast haben Sie die Auswahl über alle Zahlungsarten und bestellen ohne Mindestbestellwert und mit SSL Verschlüsselung!

  • Kauf auf Rechnung

    Bestellen Sie bequem und sicher auf Rechnung - auch als Neukunde bis 150 Euro Warenwert.

  • Nutzen Sie die bequeme und schnelle Möglichkeit, mit Ihren Amazon Anmeldedaten zu bestellen und zu bezahlen.

  • Mit Paypal können Sie bequem und schnell bestellen - besonders praktisch auch auf Ihrem Smartphone!

Newsletter Thema März 2012
Frühlingsgefühle

frühlingsgefühleEs hat ja schon seinen Sinn, dass man alles Alte loslassen soll, bevor man etwas Neues beginnt. Denn wo etwas entstehen soll, braucht es Platz und Reinheit. Ein Boden, auf dem sich der Impuls frei entfalten kann.

Der Frühling scheint wie geschaffen für solche Momente des Neubeginns. Wer gut auf sich geachtet hat, fühlt sich jetzt frisch und vital und kann neue Ziele inspiriert anpacken. Aber mit Leichtigkeit und ganz viel Freude. Denn Verdruss und Schwere haben wir in der dunklen Jahreszeit hinter uns gelassen. Und nun kommt etwas ganz Spannendes und Schönes auf uns zu. Und das soll unser Glück sein und unser Leben bereichern. Denn wenn wir eines Tages zurückblicken, wollen wir auf ein erfülltes Leben blicken. Und da stellt sich die Frage: Was können wir JETZT dafür tun?

Frühling als Neubeginn

Am Anfang des Jahres hatten wir uns einiges vorgenommen. Sicher konnten wir nicht jedes dieser Ziele umsetzen. Das wäre einfach zu viel gewesen. Aber vielleicht gibt es etwas, das genau jetzt begonnen werden könnte: Vielleicht mehr Sport an der frischen Luft? Ab heute regelmäßig einen Abendspaziergang machen? Kleine Rituale im Alltag einführen, die wenig Aufwand verursachen, doch viel Entspannung bringen? Die Ernährung ergänzen, um sich vitaler und leistungsfähiger zu fühlen? Das wäre wichtig. Denn wir können uns nur für unser Leben und das der anderen einsetzen, wenn wir ausreichend Kraft haben. Empfehlungen dazu finden Sie auch in dem Buch „Der Darm – Zentrum der Gesundheit“.

„O schüttle ab den schweren Traum
und die lange Winterruh;
es wagt es der alte Apfelbaum,
Herze, wag’s auch du!“

(Theodor Fontane)